„Das Schaf am Berg“

Ein Bergwanderer hat einmal (so oder so ähnlich) in das Gipfelbuch des Schafberges geschrieben:

Wenn man auf den Schafberg geht,

und dort am Berg im Nebel steht,

dann wird es einem sonnenklar,

wer hier das Schaf am Berge war.

Getreu nach diesem Motto werde ich die kommenden zwei Monate dort verbringen …

[Artikel von meiner Homepage vom 30.07.2007, 13:38, übertragen auf WordPress am 07.02.2009]

Advertisements
Veröffentlicht in Schafbergbahn. Leave a Comment »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: